Skip to content

QUICKCHECK

Gut.

0%

Damit bringen Sie Ihre Mitarbeiter in die Lage von vorne herein verlässlich und gesetzeskonform mit personenbezogenen Daten umzugehen.

Es besteht übrigens erstmal keine gesetzliche Pflicht nach DSGVO, die Mitarbeiter zum Datenschutz zu schulen. Sollte aber eine Datenpanne auftreten, so soll es sich nach Auffassung der meisten Behörden bußgelderhöhend auswirken, wenn das Unternehmen seine Mitarbeiter nicht einmal jährlich zum Datenschutz schult.

Wir bieten für Mitarbeiter und Führungskräfte regelmäßige Seminare zu “Datenschutz – Allgemeine Einführung”, “IT-Sicherheit für Anwender”, “Datenschutz in der Praxis” und weiteren Themen an, damit es gar nicht erst zu Datenpannen kommt! Fragen Sie gerne nach verfügbaren Terminen.

Wir helfen Ihnen gerne bei weiteren Fragen zu diesem Thema.
Rufen Sie uns unter +49 (0) 451 49 00 180 an oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular

KONTAKTFORMULAR